autor bild

„Die Realisier­ung individueller Wünsche in Ihrer Software ist die Stärke von PRISMA“

Mit der Registrierkasse runden Sie das Warenwirtschaftssystem ab. Sie Scannen den Barcode der Handelsware - der Preis wird angezeigt und der Artikel aus dem Lager gebucht. Oder Sie geben die Auftragsnummer eines Brillenauftrages ein und kassieren diesen. Durch die offene Postenliste haben sie die Debitoren im Griff.

In PRISMA besteht die Möglichkeit, EC- und Kreditkartenzahlungen vollintegriert über die PRISMA-Registrierkasse abzuwickeln. Der komplette Zahlungsvorgang und -status, Kassenschnitt und Stornofunktion können bequem über den Kassen-PC gesteuert werden. Es wird nur noch ein Terminal-Pinpad zur Kundeneingabe (PIN etc.) benötigt, dessen Displayanzeige Sie an Ihrem Monitor mitverfolgen können, um den Kunden optimal durch den Zahlungsablauf zu führen. Ihr vorhandener Kassenbondrucker wird zur Erstellung der Kartenzahlungsbelege mitverwendet, was das Vorhalten verschiedener Bonpapierrollen überflüssig macht. Der Ausschluß von Übertragungsfehlern beim Kassierbetrag, die direkte Rückkopplung in die PRISMA-Datenbank, der geringere Platzbedarf im POS-Bereich und die schnellere Abwicklungsgeschwindigkeit über Ihren vorhandenen Internetzugang sind weitere Vorteile der Integration.

 

Impressum | Datenschutz | Kontakt